Single Malt Whiskey

Single Malt Whiskey Der irische Single Malt Whiskey, der ausschließlich aus gemälzter Gerste und Wasser hergestellt und in Pot Stills destilliert wird. Im Gegensatz zu schottischem Single Malt Whisky, destillieren die Iren den Single Malt dreimal, was ihm einen milden und weichen Geschmack verleiht. Er eignet sich hervorragend für Einsteiger, denn eine übermäßig rauchige Note wird man bei diesem Destillat nicht finden.

Die Lagerung erfolgt für gewöhnlich Eichenfässern, was ihm eine goldene Farbe und einen reichhaltigen Geschmack verleiht, mit Aromen von Vanille, Karamell und Anflügen von Früchten, sowie Gewürzen. Der Geschmack kann je nach Fassart variieren, je nachdem wofür die Fässer zuvor verwendet wurden. Dabei kommen auch Sherry-, Portwein- oder Bourbonfässer zum Einsatz.

Ein weiteres besonderes Merkmal von irischem Single Malt Whiskey ist seine Herkunft. Er muss zwingend aus einem einzigen Destillationsbetrieb stammen.

Zusammenfasst zeichnet sich irischer Single Malt Whiskey durch seinen weichen, reichhaltigen Geschmack, die dreifache Destillation und die Verwendung von Eichenfässern aus, hinzu kommt die Einhaltung von spezifischen Herstellungsvorschriften, die für die einzigartige Qualität und Charakteristik dieses Whiskeys sorgen. Für Kenner und Einsteiger ist er gleichermaßen geeignet.